Heilpraktikerin Monika Schweizer

"Jeder Mensch ist ein Individuum und sollte nach meiner Auffassung genauso behandelt werden. Ich freue mich über jede neue Herausforderung."

Monika Schweizer

Therapieformen

Spiralstabilisation nach Dr. Richard Smisek bei folgenden Beschwerden

Spinalstenose, Bandscheibenvorfälle, Skoliose, Schultergelenk u.v.m. zur Prävention und Regeneration der Wirbelsäule, Faszientraining

Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde ( Phytotherapie ) ist die Lehre der Verwendung von Pflanzen und Pflanzenteilen als Heilmittel. Pflanzen sind Lebewesen, die durch biologische Entsprechung menschliche Leiden heilen können.

Dorntherapie, Atlastherapie und Hallux nach Dorsana

Die Dornfortsätze der einzelnen Wirbel werden auf sanfte Weise wieder ins Gleichgewicht gebracht.

 

Rehasport

Meine Ziele für Sie:

- Wohlbefinden für mehr Beweglichkeit
- Verbesserung der Gang- und Stand- festigkeit -> dadurch mehr Körper- bewußtsein
- Rücken-Regeneration und -Prävention
- Muskelaufbau und Stärkung der Gelenke
- Kontakte zu Gleichgesinnten
- kleine Gruppen die individuell betreut werden, je nach körperlichen Beschwerden

Natürliche Hormontherapie

Meine Zusammenarbeit mit verschiedenen Laboratorien dient der differenzierten Diagnostik, und hilft das Hormongleichgewicht zu fördern . . .
 
 

Heilhypnose

Hypnose was ist das? Es ist die Begegnung mit unserem Sein, unserem Glauben und Denken über uns selbst. Alle Erlebnisse, die wir im Laufe unseres Lebens sammeln sind in unseren Zellen gespeichert. Stell ich mich dann bin ich frei und alle Macht der Angst ist vorbei.